scharbeutz-pirates.de

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern

NOEVENTS

Pirates Scharbeutz - Eishockey in Timmendorf an der Lübecker Bucht - Willkommen auf und neben dem Eis!

Eishockey bei den Pirates Scharbeutz

E-Mail Drucken PDF

 

Willkommen in unserem Heimathafen! Pirate sein...

Keine Models, aber auch in der Saison 2015/16

waren wir mit viel Spaß an unserem Hobby auf dem Eis.

Wir konnten viele Erfolge bei Spielen und Turnieren feiern.

Unsere Saison endete dieses Jahr mit einem gut organisierten Turnier der Mammuts in Hamburg Ende Mai. Wir erreichten gegen sehr motiviert spielende Mannschaften

Platz 3.

Bis zum Herbst sind Inline-Skates angesagt.

-- PIRATES SCHARBEUTZ --

Pirates 2012

Wir freuen uns auf Euch auf dem Eis.

Viel Spaß beim Stöbern auf unseren Seiten, und vielleicht treffen wir Dich bald auf dem Eis und wir feuern uns gemeinsam an:

Backbord-Seite - FEUER!

Steuerbord-Seite - FEUER!

Klar zum - ENTERN!

Unser Credo

Spieler aller Könnensstufen (ab 16J.) sind willkommen

Mit Spaß aufs Eis - gesund vom Eis

Unser Spiel ist Hobby - kein Ligabetrieb

Wir wollen unser Spiel mannschaftsdienlich verbessern.


Unser Auftritt

Beim Training, Freundschaftsspielen und Turnieren werden Pirates-Trikot u. Stutzen in passender Farbe getragen.

Trikotbestellung über Toto


Unser Training

(Termine, Dauer, Kostenbeteiligung)

Sonntag 07:00h

60 min Training
30-60 min Spiel, je nach Beteiligung
Kostenbeitrag: 15€, ermäßigt 10€

Dienstag (14-tägig) 21:45h

40 min Training
20 min Spielanteil (meist 60Min Spiel!)
Kostenbeitrag: 10€, keine Ermäßigung


Unser Einsatz

Tätigkeiten werden ehrenamtlich geleistet
(Organisation, Kasse, Netzauftritt). Ausnahme: Der Trainer zahlt einen reduzierten Beitrag zur Hallennutzung.

 

Allen Sponsoren einen herzlichen Dank!
Dieser Link wird von einem Pirate betreut.
scroll back to top
Zuletzt aktualisiert am Mittwoch, den 25. Mai 2016 um 18:28 Uhr
 

2016-03-20 Turnier in Harsefeld

E-Mail Drucken PDF

Es rappelt im Karton ...

Mit dem größten Erfolg in der Geschichte der Pirates Scharbeutz kam das Team am  vergangenen Sonntag, den 20. März 2016 aus Harsefeld zurück in ihren Heimathafen nach Scharbeutz.

Beim alljährlichen Eishockeyturnier der Harsefeld Tigers konnten sich die Pirates Scharbeutz gegen alle sechs Turniergegner durchsetzen und erbeuteten 16 von 18 möglichen Punkten.

Bei einem Torverhältnis von 12:0 Toren gelang dem Scharbeutzer Goalie Toto (Thorsten Golks) in allen sechs Spielen ein Shutout!!!

Besonders gelobt wurde die taktische Leistung des Teams, das sehr diszipliniert seine Positionen hielt und immer wieder durch schnelles Angriffsspiel für Alarm im gegnerischen Drittel sorgte. In der Defensive ließ das Team um Coach Stefan Wicker kaum nennenswerte Aktionen zu, so dass am Ende kein einziges Gegentor viel.

Lediglich im Spiel gegen die gastgebende Mannschaft Harsefeld Tigers erzielte keines der beiden Teams in der fünfzehnminütigen Spielzeit ein Tor, sodass das Penaltyschießen den Sieger bestimmen musste. Hier konnten sich die Tigers mit 1:0 durchsetzen.

Insgesamt war man sich nach dem Turnierverlauf einig, dass der Turniersieg absolut verdient war.

Die Pirates freuen sich jetzt auf das Saisonfinale im Mai in der Volksbank Arena.

Hierzu laden die Hamburger Mammuts ein.

 

Danke, Andree, für Deinen knackigen Bericht! Erik

scroll back to top
 

Brokdorf vs. Pirates

E-Mail Drucken PDF

Der Beutezug geht weiter...

Am 5.Februar kam es zum lang ersehnten Spiel der Brokdorf Barracudas gegen die Pirates Scharbeutz. Während die vergangenen Jahre diese Paarung zumeist mit einem Sieg für die Barracudas endete, so wollten die Pirates nun endlich auch den Barracudas zeigen, welche Entwicklung sie die letzten Monate durchlaufen haben.

Vor Spielbeginn sprach Keeper Thorsten „Toto“ Golks  mahnende Worte und erinnerte das Team an die Torgefährlichkeit des Heimteams. Er wollte nicht schon wieder durch ein schnelles Gegentor, wie in den letzten Begegnungen, in einen frühen Rückstand geraten.

Das Spiel startete temporeich.

Die Pirates begannen sofort mit der „Arbeit“ und schnellen Vorstößen. Die ersten Chancen ließen nicht lange auf sich warten.

Doch zunächst kam es, wie es kommen musste. Die mahnenden Worte von Toto noch im Gehörgang, führte ein Fehler im Aufbauspiel der Pirates zum 1:0 für die Barracudas.

Vermutlich erwarteten die Brokdorfer in der Folgezeit einen verunsicherten Gegner, denn die letzten Jahre war es ja zumeist das Pirates Tor, dass ordentlich beschossen wurde.  Doch die Pirates brauchten dieses Gegentor scheinbar, denn Anstelle großer Verunsicherung spielte das Team geschlossen und mit ordentlichem Tempo sein Spiel weiter. So dauerte es  nicht lange, ehe ein an diesem Tag glänzend aufgelegter Robin Prieß den hochverdienten Ausgleich erzielte. Und es kam noch besser.

Kurz vor Ende des ersten Drittels erhöhten die Pirates durch einen sehenswerten Treffer noch auf 1:2.

Während man sich auf Seiten der Pirates sicher war, dass nun die entsprechende Antwort der Barracudas folgen würde, spielte eine von Coach Stefan Wicker taktisch hervorragend eingestellte Mannschaft aus Scharbeutz offensiv weiter.

Hieraus ergaben sich im zweiten Drittel weitere Chancen und ein sehenswerter Treffer von Marc Birr sorgte für das 1:3.

In der Folgezeit hatte das Spiel einen leichten Hänger. Es gab zwar einige Chancen, aber die überraschende Führung der Pirates sorgte leider auch für mehr Aggressivität auf dem Eis und der hervorragende Schiedsrichter sprach einige Strafen zumeist wegen übertriebener Härte aus.

So kamen die Barracudas wieder zurück ins Spiel und glichen durch zwei Tore wieder aus.  Es dauerte keine zehn Sekunden, da gewann die erste Reihe der Pirates nach dem Gegentor das Bully, stürmte in das gegnerische Drittel und Robin Prieß staubte einen Schlagschuss von Andre Sonnemann zur erneuten Führung 3:4 ab.

Über weite Strecken des Spiels stand die Defensive sicher und auch Goalie Toto Golks parierte hervorragend. Die starke Defensive Leistung führte schlussendlich dazu, dass die Brokdorfer an diesem Tage kein weiteres Tot erzielen sollten und die Pirates noch durch zwei weitere Tore durch Jan Sellmann und Marc Birr zum verdienten 3:6 Auswärtssieg kamen.

Nach dem sensationellen 1:17 Auswärtssieg gegen die Harsefeld Tigers und dem 9:2 Heimsieg im Rückspiel gegen die Tigers, bedeutete der 3:6 Auswärtssieg den dritten Erfolg in Serie.

Das harte Training und die taktischen Vorgaben von Coach Stefan Wicker zahlen sich immer mehr aus.

Nun freuen sich die Pirates am 21.2.2016 auf das Spiel in Hamburg gegen die Huskies und wollen ihren Beutezug fleißig fortsetzen...

scroll back to top
 

2016-02-21 Huskies vs Pirates

E-Mail Drucken PDF

Viertes Schiff in Folge geentert

Am 21.Februar steuerte das Schlachtschiff der Pirates Scharbeutz in den Hafen der Hamburg Huskies ein.  Um 9.00 Uhr begann das Duell der beiden Traditionsmannschaften im Bereich der Hobbymannschaften und beide Teams freuten sich auf die Begegnung.

Da man in den letzten Jahren immer wieder sehr knappe Ergebnisse und zumeist Siege der Huskies sehen durfte, gingen die Pirates entsprechend gewarnt in die Begegnung.

Die Pirates begannen wie schon in den letzten drei Partien mit ordentlich Angriffslust und setzten die Huskies früh unter Druck.

So dauerte es keine drei Minuten, ehe die Pirates durch Arne erstmals in Führung gingen. Während die Huskies zu diesem Zeitpunkt wohl noch nicht Böses ahnten erhöhten wiederum Arne, Petr und Lutz auf ein frühes und absolut verdientes 0:4.

scroll back to top

Weiterlesen...
 

2015-12-27 Gameday in Harsefeld

E-Mail Drucken PDF

Die Harsefeld Tigers hatten am Sonntag nach den Weihnachtstagen, den 27.12.2015, zum alljährlichen Freundschaftsspiel in die Eissporthalle Harsefeld eingeladen. Am Morgen noch gab es nur die Spielzusage von sechs Pirates, man hätte das Gastteam eigentlich mit Tigern auffüllen müssen. Hierzu kam es aber nicht: gleich sechs zusätzliche Spieler aus dem Scharbeutzer Eishockey Team meldeten sich spontan aus den Feiertagen zurück.

scroll back to top

Zuletzt aktualisiert am Montag, den 15. Februar 2016 um 19:44 Uhr Weiterlesen...
 
Weitere Beiträge...


Seite 1 von 2

Unsere Sponsoren

Wer ist online

Wir haben 3 Gäste online

Anmeldung

Besucherzähler

129030
Heute78
Gestern112
diese Woche78
diesen Monat3172
gesamt s. 18.3.12129030
Meiste Besucher am: 16.01.2014 : 491
Statistik erstellt: 2016-05-30T14:38:10+02:00
Pirates online 0
Gäste online 1
Registrierte User 56
Registrierungen heute 0
heute registriert
-

Umfragen

Woher kennen Sie die Pirates?